Ursula Christen. Schwule Söhne – lesbische Töchter. Wie Eltern den Wertewandel zu Homosexualität erlebt und mitgestaltet haben. interact Verlag Luzern, erscheint im Juni 2017.

 

Heinz Messmer und Kim Stroumza (Hrsg.). Sprechen und Können. Professionelle Praktiken im Feld der Sozialen Arbeit und Gesundheit. interact Verlag Luzern, erscheint im Mai 2017.

 

Judith Stadlin, Michael von Orsouw. Der Kirschtote. Gorans zweiter Fall. Knapp Verlag Olten, erscheint im Mai 2017.

 

Désirée Scheidegger. Aaregeflüster. Fliessende Geschichten. Knapp Verlag Olten, April 2017.

 

Felix Wettstein (Hrsg.). Olten – das Auge im Fokus. Knapp Verlag Olten, März 2017.

 

Frölein Da Capo. Buntes Treiben. Noch mehr Episödali. Knapp Verlag Olten, März 2017.

 

Danielle Baumgartner. Käfigland. Ein Schweizer Politthriller. Knapp Verlag Olten, erscheint im Herbst 2016.

 

Daniel Kunz et al. Sexuelle Gesundheit für Menschen mit kognitiven Einschränkungen. interact Verlag, Luzern, erscheint im Herbst 2016.

 

Corinne Schatz. Der Künstler David Bürkler und sein Werk. Vexer Verlag, St.Gallen, 2016.

 

Erica Engeler. Rom in Rom / Karl A. Fürer. Sehspuren Rom. Ein Drehbuch. Vexer Verlag, St.Gallen, 2016. 

 

Christian Broecking. Dieses unbändige Gefühl der Freiheit. Irène Schweizer – Jazz, Avantgarde, Politik. Hochschule Luzern – Musik (Hrsg.), Luzern, 2016.

 

Brigitte Schär. Unwetter. Unheilvolle Geschichten. Knapp Verlag Olten, 2016. 

 

Thomas Hostettler: Liebige. Briefe a di Ungeborene. Knapp Verlag Olten, 2016.

 

Roland P. Poschung: 1-Franken-Geschichten. Knapp Verlag Olten, 2016.

 

Markus Kirchhofer: Der Stachel. Kleine Novellen. Knapp Verlag Olten, 2016.

 

Mario Störkle, Bea Durrer Eggerschwiler, Barbara Emmenegger, Colette Peter und Alex Willener (Hrsg.): Sozialräumliche
Entwicklungsprozesse in Quartier, Stadt, Gemeinde und Region. interact Verlag, Luzern, 2016.

 

Bettina Spichiger. Wertschätzung als Erfolgsfaktor. Knapp Verlag Olten, 2015.

 

Dario Togni-Wetzel: Arbeitsagogik. Haupt-Verlag, 2015.

 

Franziska Bischof-Jäggi: Was denken wohl die anderen? Stress und Überbelastung aus systemischer Sicht. Knapp Verlag Olten, 2015.

 

Judith Stadlin / Michael van Orsouw: Rötelsterben. Knapp Verlag Olten, 2015.

 

Frölein Da Capo: Episödali. Knapp Verlag Olten, 2015.

 

Bänz Friedli: Und er fährt nie weg. Knapp Verlag Olten,  2015.

 

Kunst und Bau Nummer 4: Kalkfeld Namibia. Vexer Verlag, St.Gallen, 2015.

 

Hanspeter Betschart: Domspatzen und Säulenheilige. Knapp Verlag Olten, erscheint im Herbst 2015.

 

Emanuel und Gabriel Ammon: Luzern Panorama. Streifzüge durch die Zentralschweiz. AURA Verlag, Luzern, 2015.

 

Historisches Museum Luzern: Geschichte, die das Leben schrieb. Materialien zu Emil Steinberger. Luzern, 2015.

 

Kunst und Bau Nummer 3: Stadtmuseum Aarau. Vexer Verlag, St.Gallen, 2015.

 

Franziska Bischof-Jäggi: Und was denken wohl die anderen?. Stress und Überlastung aus systemischer Sicht. Knapp Verlag Olten, 2015.

 

Fredi Lerch: Lilly Keller. Künstlerin. Vexer Verlag, St.Gallen, 2015.

 

Thomas C. Breuer: Schweizerkreuz und quer 2.0. Knapp Verlag Olten, 2015.

 

Urs Heinz Aerni (Hrsg.): Zimmerservice. Knapp Verlag Olten, 2015.

 

Marianne Siegenthaler, Nadia Fernandez: Mamapedia. Knapp Verlag Olten, 2015.

 

Marianne Siegenthaler, Jürgen Feigel: Die Nesthocker. Knapp Verlag Olten, 2015.

 

Kunst und Bau Nummer 2: Zürich Transit Maritim. Vexer Verlag, St.Gallen, 2015.

 

Helen Koriath (Hrsg.): Performance Art. Monika Günther Ruedi Schill. Vexer Verlag, St.Gallen, 2014. 

 

Kulturförderung Kanton Luzern: Museen und Sammlungen im Kanton Luzern. Luzern, 2015.

 

Simon Libsig: Leichtes Kribbeln. Knapp-Verlag Olten, 2014.

 

Ruedi Josuran, Thomas Knapp, Rolf Heim: Wenn im Job die Luft raus und beim Partner die Lust weg ist. Knapp Verlag Olten, 2014.

 

Wolfgang Bortlik: Der Ball ist aufgegangen. Knapp Verlag Olten, 2014.

 

Judith Stadlin: Die Schweiz ist eine Kuhgell. Knapp Verlag Olten,  2014.

 

Markus Kirchhofer: eisfischen. Knapp Verlag Olten, 2014.

 

Rhaban Straumann: Wolken melken. Knapp Verlag Olten, 2013.

 

Barbara Jäggi: Lauter Blech. Werkbuch. Stämpfli Verlag Bern, 2013.

 

Tanja Kummer: Alles Gute aus dem Thurgau. Knapp Verlag Olten, 2013.  

 

Reto Stampfli: Weggeschwemmt. Knapp Verlag Olten, 2013.  

 

Michael van Orsouw: Dufour, Held wider Willen. Knapp Verlag Olten, 2013.

 

Kanton Solothurn: LiteraturPanorama. Lehrmittelverlag Solothurn, 2013.

 

Georges Descœudres, Jürg Goll, Markus Riek (Hrsg.): Die Zeit Karls des Grossen in der Schweiz. Schweizerisches Landesmuseum, Benteli Verlag, 2013.

 

Niklaus Troxler, Olivier Senn (Hrsg.): Willisau and All That Jazz. Hochschule Luzern – Musik, Edition Till Schaap, 2013.


Hans und Gret Reinhard. Monografie. Reihe Schweizer Architektinnen und Architekten. Niggli, 2013.

 

Energie Wasser Bern et al. (Hrsg.): Kraftwerk im Wald. Park Books AG, 2013.

 

Elena Wilhelm, Ulrike Sturm (Hrsg.): Gebäude als System. interact Verlag Hochschule Luzern / vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich, 2012. (Lektorat)

 

Stiftung St. Charles Hall Paul und Gertrud Fischbacher-Labhardt (Hrsg.): St. Charles Hall. Meggen, 2012.

 

Adrian Weibel: Eigenthal 180°. Innerschweizer Schatztruhe 14, 2012. (Lektorat)

 

Franziska Egli: Mein Untermieter Ferdinand Crohn. Heitere Lektüre für das stille Örtchen. Eigenverlag, 2012.

 

Fondation Abraham Hermanjat: Abraham Hermanjat. Vom Orient zum Genfersee. Benteli Verlags AG, 2012.

 

Paul Hugger, Richard Wolf: Wir sind jemand. Gruppenfotografien von 1870 bis 1945 – ein Spiegel der Gesellschaft. Benteli Verlags AG, 2012.

 

Emanuel Ammon: Burma – Abenteuer in Buddhas Paradies. AURA Verlag, 2012.

 

Emanuel Ammon: 70er. Pressefotografie aus den 70ern. AURA Verlag, 2011.

 

Marianne Steinhöfer: Der Ernst meines Lebens. Erinnerungen an meine Zeit mit Ernst Schurtenberger von 1979–2006. Luzern, 2011.

 

Guido Magnaguagno (Hrsg.): Rosina Kuhn. Ein Leben lang Malerin. Benteli Verlags AG, 2011.

 

Margaretha Dubach: Von den verborgenen Geschichten der Dinge. Benteli Verlags AG, 2011.

 

Markus Isenegger: Den Zeitstrom brechen. Luzern, 2011. (Lektorat)

 

Fredi Andermatt: 52-mal nachgedacht. Wochenblätter. Pfäffikon, 2010. (Lektorat)

 

Klaus Wesely: Die Ritter von Wiesenbach. Eine Abenteuergeschichte für Kinder, 2010. (Lektorat)

 

Silvio Herzog/Bruno Leutwyler (Hrsg.): Entwicklungslandkarte für Lehrpersonen. Institut für internationale Zusammenarbeit in Bildungsfragen IZB, Pädagogische Hochschule Zug, 2010. (Lektorat)

 

Ivo P. Baumgartner / Diego Clavadetscher / Martin Kocher: Vom alten zum neuen Mehrwertsteuergesetz. Einführung in die neue Mehrwertsteuerordnung. Schweizerisches Mehrwertsteuer-Institut, Langenthal 2010. (Lektorat)


frei denken. Zeitschrift der Freidenker-Vereinigung Schweiz. Seit 2009.

 

Vuk Djurinovic: 125 Uhrmacherschule im Kanton Solothurn – Eine Reise durch die Zeit und von Solothurn nach Grenchen. ZeitZentrum Solothurn 2009.


Institut St. Agnes Luzern: Jubiläumsschrift, Luzern 2009. (Lektorat, Texte)

 

Thomas Werner: Platons klare Sicht zum Himmel. Eine esoterische Analyse der platonischen Philosophie und Seelenlehre. Frieling-Verlag, Berlin 2009. (Lektorat)

 

Alois Hartmann,  Hans Moos (Hrsg.): Josef Zemp. Ein Bundesrat schafft den Ausgleich. DSAG, 2008.


Roland Heini: Werkkatalog. 2008.

 

Stiftung Fotodokumentation Kanton Luzern: Josef Ritler. Titelbilder. Fotodok, 2007.

 

Charles Linsmayer: «Ein geistiges Rütli für die Schweizer Jugend». 75 Jahre SWJ Schweizerisches Jugendschriftenwerk. SJW, 2007.

 

SJW-Taschenbuch: Viel Theater um Secondas und Secondos. SJW, 2007.

 

Margrit Rosa Schmid: Wenn sich Berge zu Tal stürzen. Der Bergsturz von Goldau 1806. SJW, 2006.


Max Ziegler: Monografie. Reihe Schweizer Architektinnen und Architekten. Niggli, 2006.


Beate Schnitter: Monografie. Reihe Schweizer Architektinnen und Architekten. Niggli, 2005.


Rudolf Meyer: Monografie. Reihe Schweizer Architektinnen und Architekten. Niggli, 2005.

 

Jonas Römer (Hrsg.): Bauern, Untertanen und Rebellen. Eine Kulturgeschichte der eidgenössischen Landbevölkerungen. Orell Füssli, 2004.


Hans Peter Ammann: Monografie. Reihe Schweizer Architektinnen und Architekten.
Niggli, 2004.


Oskar Bitterli: Monografie. Reihe Schweizer Architektinnen und Architekten. Niggli, 2004.

 

Claude Paillard: Erfahrungen in Sardinien. Zum Gedenken an Claude Paillard, herausgegeben von Gaby, Röbi und Ruedi Bass, im Dezember 2004. Nicht im Handel erhältlich.

 

Aram Mattioli, Markus Ries, Enno Rudolph (Hrsg.): Intoleranz im Zeitalter der Revolutionen. Europa 1770–1848. Orell Füssli, 2004. (Korrektorat und Lektorat der Tagungsakten einer interdisziplinären Tagung der Universität Luzern im März 2002; internationale Beiträge, u. a. von Jürgen Habermas, Claudia Opitz, Kaspar von Greyerz et al.)


Rolf G. Otto: Monografie. Reihe Schweizer Architektinnen und Architekten. Niggli, 2003.

 

Kurt Badertscher: Schweizerische Leinenindustrie Niederlenz SLl, hrsg. vom Museum Burghalde. Lenzburg, 2003.

 

Aram Mattioli: Jacob Burckhardt und die Grenzen der Humanität. Edition München, 2001.

 

Hans Thalmann: Uster zum Beispiel. Paul Haupt, 1999.

 

Stand: April 2017